Follow

Obwohl bis zum 15.04. weniger geblüht hat als danach haben die richtig viel eingetragen. Seit 16.04. ist es ein bisschen kälter und da reicht die Temperatur nicht mehr, um nennenswerte Mengen zu sammeln.

Die Bienen fliegen ab 12 °C und ab 15 °C können sie richtig gut Nektar sammeln. Die Zeitspannen in denen das erfüllt war waren die letzten Tage zu kurz.

Schade um die vielen schönen Obstbaumblüten. 😭

· · Web · 2 · 1 · 1
@anderl Sehr interessant! Wir haben uns schon gefragt, warum kaum welche zu sehen sind.

@anderl
Wieso hängt die Fähigkeit zu sammeln so sehr von der Temperatur ab?

@badelvis Den Bienen ist es zu kalt zum fliegen. Unter 12°C können sie nur mit aufwendiger Vorwärmung fliegen. Da sind nur ein paar ganz wenige draussen. Das ist mit der Bienenwaage kaum messbar. Ab 12 °C können sie fliegen und sammeln zunächst vor allem Pollen. Erst ab 15°C sieht man nennenswerte Nektareinträge.

Sign in to participate in the conversation
Linuxhotel

Hier tauschen wir uns über Themen rund um Open-Source Software aus.